Baumpflegemaßnahmen in der Lindenallee Liblarer Straße

Im oberen Teil der Liblarer Straße, zwischen An Haus Vendel und Grünebergstraße, befindet sich die Lindenallee. Die Lindenallee ist ein geschützter Landschaftsbestandteil, aufgeführt im Landschaftsplan „Rheinterrassen“.

Mittlerweile ist die Allee in die Jahre gekommen. Es hat sich Totholz in den Kronen gebildet, überlange Äste ragen in die Anwohnergärten und in den Straßenbereich. Zwei Linden sind so geschädigt, dass hier die Bäume entnommen werden müssen.

Die Arbeiten werden ab dem 26.02.2018 von einer Fachfirma ausgeführt und vom Stadtservicebetrieb fachlich begleitet.

Die Nachpflanzung der beiden Linden erfolgt in diesem Frühjahr.

Die Arbeiten werden in Abstimmung mit der Unteren Landschaftsbehörde durchgeführt.