Informationen über den Gelben Sack

Hier finden Sie Informationen über den Gelben Sack.

Wo gibt es in Brühl noch gelbe Säcke?

Brühl, 25. März 2020

Der StadtServiceBetrieb informiert:

Wo gibt es in Brühl noch gelbe Säcke?

Mit den Schließungen von Geschäften ist auch eine Vielzahl von Ausgabestellen für gelbe Säcke weggefallen. Aktuell haben noch folgende Ausgabestellen

  • Kundenzentrum der Stadtwerke Janshof 19
  • KVB-Kundenzentrum/Hermes Versandshop Carl-Schurz-Straße 42
  • Kiosk Vochem Hauptstraße
  • Rewe Thüringer Platz
  • Schreibwaren Lanser, Euskirchener Str. 103
  • Freie Tankstelle Brühl, Römerstr. 235
  • HIT, Lessingstr. 1-3

die Möglichkeit gelbe Säcke auszugeben.

 Vorstand Gerd Schiffer berichtet, dass Rewe und Netto sich bereit erklärt haben, in den folgenden Filialen ebenfalls gelbe Säcke auszugeben:

  • Rewe Balthasar-Neumann-Platz
  • Rewe Giesler-Galerie
  • Rewe Berzdorfer Str. 3
  • Netto Markt
  • Netto Römerstraße neben H+Hotel

 Da die Ausgabe der gelben Säcke nicht beaufsichtigt werden kann, wird an die Vernunft der Bürgerinnen und Bürger appelliert maximal 2 Rollen mitzunehmen.

 Wenn dies nicht funktionieren sollte, müssen die neuen Ausgabestellen wieder geschlossen werden.

Weitere Informationen erhalten Sie von der Fa. REMONDIS

Gelber Sack

In Brühl werden Verpackungsstoffe, („gelber Sack") über die Firma REMONDIS Rheinland GmbH Niederlassung Erftstadt im Auftrag der Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG, Kempen abgefahren.

Brühler Kunden richten Ihre Anfragen bzgl. der gelben Säcke daher bitte direkt an:

REMONDIS Rheinland GmbH
Tonstr. 1
50374 Erftstadt
Info : 02235 / 9251 - 155