Beschränkung der Teilnehmerzahl bei Beerdigungen

Pressemitteilung

Brühl, 26.04.2021

 Der StadtServiceBetrieb informiert:

 Ab sofort gilt bei Trauerfeiern und Bestattungen eine Beschränkung der Teilnehmerzahl auf höchstens 30 Personen.

 Aufgrund der Änderung des Infektionsschutzgesetzes sind ab sofort bundesweit einheitliche Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens vorgeschrieben. Sobald im Rhein-Erft-Kreis die 7-Tages-Inzidenz von 100 überschritten wird, sind Beerdigungen auf eine Teilnehmerzahl von 30 Personen zu begrenzen.

 Wir bitten weiterhin um Beachtung und Einhaltung der Abstandsregeln von 1,5 m sowie der Hygienevorschriften gemäß der Coronaschutzverordnung. Bei Trauerfeiern wird zwecks Rückverfolgung eine Teilnehmerliste durch den Bestatter geführt. Die Trauerhallen bleiben auch weiterhin geschlossen.

 

 

 

Coronatest bei Terminen mit der Friedhofsverwaltung

Brühl, 16.04.2021

Coronatest bei Terminen mit der Friedhofsverwaltung

Der StadtServiceBetrieb weist darauf hin, dass bei Terminen in der Friedhofsverwaltung oder Ortsterminen auf den Friedhöfen von den Besucherinnen und Besuchern  eine Bescheinigung über einen  aktuellen Coronatest vorgelegt werden muss. Der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein. Diese Maßnahme ist aufgrund der steigenden Infektionszahlen erforderlich. Grundsätzlich ist eine Terminvergabe unter den Rufnummern 02232-702405 oder 02232-702412 im Vorfeld zu vereinbaren.

Wir bitte um Ihr Verständnis.

 

Bestattungen in Brühl

Der Tod gehört zum Leben

Der Tod ordnet die Welt neu, scheinbar hat sich nichts verändert und doch ist die Welt für uns ganz anders geworden…
Antoine de Saint-Exupéry

Ob erwartet oder überraschend, der Tod eines lieben Menschen ist sehr schmerzhaft und stellt die Angehörigen schon zu Beginn der Trauerzeit vor einige Aufgaben. Die spätere Grabstätte ihrer verstorbenen Angehörigen soll ein Ort des stillen Gedenkens sein. Insofern ist es eine Aufgabe der städtischen Gemeinde für angemessene Ruhestätten auf den Friedhöfen Sorge zu tragen. Die Brühler Friedhöfe sind sowohl Ruhestätte als auch Lebensraum. Hier kommen sich Leben und Tod am nächsten.

Auf den nächsten Seiten finden Sie einige Informationen zum Thema Bestattungsformen, Friedhöfe in Brühl, Gebühren, Formulare/Downloads, Ansprechpartner…

Fragen zur individuellen Ausgestaltung der Beisetzungen werden von den ausgewählten Bestattern beantwortet. Diese sind auch auf Wunsch der Angehörigen als Verbindungsstelle zwischen ihnen und der Friedhofsverwaltung tätig.